Das Gästebuch wird zum 1.2.2016 geschlossen, der onetwomax.de Gästebuch Dienst wird abgeschalten. Danke für alle die uns unterstützt / besucht haben.
Altberliner Restaurant und Kaffeestuben
24 Personen sind seit dem 9.Juni 2003 eingetragen.


  Eintragen
Name:
Wohnort:
eMail:
Homepage:
ICQ:
  Extras


Wie finden Sie unsere Internetseite?
(sehr gut) (gut)
(davon krieg ich nicht genug) (lustig)
(cool) (durchschnittlich)
(so lala) (sehr schlecht)

Judith Wilke
aus Berlin schrieb am 16.August 2015 um 16:17 Uhr:  

Das wollte ich in Yelp eintragen (ging aber nicht ohne facebook-Anmeldung):
"Leider steht nach Sanierung des gesamten Wohnhauses der alte Kachelofen nicht mehr - dennoch:
1 Stern für den angenehmen Eindruck beim Betreten des Lokals, einschließlich der Bilder vom historischen Berlin,
1 Stern für die richtige Mischung zwischen freundlicher Aufmerksamkeit und Zurückhaltung der Besatzung,
1 Stern für das sehr gute solide Essen,
1 Stern für das augenfreundliche Anrichten der Speisen und Getränke,
1 Stern für die Sauberkeit draußen, drinnen und auf dem Örtchen -
und das alles bei JEDEM Aufenthalt, den ich bisher dort genießen konnte.
Ps.: Mikrowellenessen ist mir dort noch nie untergekommen, dh. aber auch, frisch zubereitetes Essen schiebt man nicht in zwei Minuten über den Tresen. Selbst Tee wird so aufgebrüht, daß das Getränk auch nach Tee schmeckt - inzwischen eine Seltenheit in Berlin.

Anzeige / Angebote
schrieb am 03.Dezember 2016:  

Nadine Milkert
aus Berlin schrieb am 25.Januar 2015 um 17:43 Uhr:  

Liebes Team vom Altberliner Restaurant,

wir, das Hotel4Youth möchten uns ganz herzlich für alles gemeinsame bedanken.

Wir freuen uns auch weiterhin all unsere Gäste in fachkundige Hände
zu geben.

Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit und den stets Guten Service!

Ihr Team4Youth
Nadine Milkert

Olaf Eichler
aus Berlin-Mitte schrieb am 24.Dezember 2014 um 19:15 Uhr:  

Sehr gutes Restaurant und klasse Ambiente. Alles ist neu, frisch und sehr gut abgestimmt. Ein Restaurant wo man sich von der ersten Sekunde an wohl fühlt und prima betreut wird.Wir sind durch einen Zufall darauf aufmerksam geworden, seit dem wir zu allen Anlässen da gebucht.
Deshalb ein ganz großes Lob an den Chef und sein unschlagbares Team.

Herzliche Grüße
Olaf Eichler

MAX FINGER
aus Berlin schrieb am 15.Oktober 2014 um 05:31 Uhr:  

Seit mehreren Jahren bin ich mit Radlergruppen, die ich durch Berlin führe, des öfteren Gast im "Altberliner Restaurant". Meine Gäste und ich sind immer wieder sehr angetan vom gutgelaunten Service und den wirklich prima Leistungen der Küche. "Gutbürgerlich" im besten Sinne! Lieber Alf, liebe Iris, ich freue mich, Euch "in meiner Tour" zu haben und empfehle Euch gern weiter!
MAX FINGER

Ede
aus Frankfurt am Main schrieb am 23.September 2014 um 14:28 Uhr:  

Wir waren sehr oft an diesem Lokal vorbei gekommen und hatten es schon lange auf unserer Liste.Endlich haben wir es gemacht und waren sehr zufrieden.
Speisen und Service ausgezeichnet, Gestaltung des Lokales sehr gut und auch die Lampen im Fenster sind sehr ansprechend von Aussen.
Bei unserem nächsten Besuch in Berlin sind wir wieder hier.
Ein kleiner "Wermutstropfen": es steht nirgends, dass Beszahlung nur CASH geht.
Das sollte in der Speisekarte und auch Aussen angezeigt werden.
Sonst: bitte so weitermachen und viel Erfolg.

Ralf
aus Berlin schrieb am 14.Juli 2013 um 16:10 Uhr:  

Also wir hatten dort noch im "alten Lokal" unsere Weihnachtsfeier mit rund 50 Personen. Alles, war so, wie ich es gewohnt war:
Die Bedienung war sehr zuvorkommend, Getränke wurden "flüssig" serviert und das Essen war sowieso - auch wie gewohnt - SPITZE. Es gab wie immer keinen Grund zum Meckern.
Alles in Allem: Alf und seine Crew sind "Empfehlenswert".

Chris
aus Berlin schrieb am 12.Dezember 2010 um 17:04 Uhr:  

Waren gestern bei Euch essen und der
Grünkohl zum Wildschweinbraten war einfach
klasse. Freu mich schon auf das nächste Mal.
Schön gemütlich habt Ihr es.

Bis dann,
Chris

Foerster
aus Berlin schrieb am 26.Juli 2010 um 23:51 Uhr:  

Immer wieder gerne. Gute Bedienung, gute Küche und wichtig keine Kneipe sondern angenehmes Ambiente. Macht Spass immer wieder.

Seite: 1 » 2 » 3  > von 3




Powered by OneTwoMax
Jetzt kostenlos bei OneTwoMax: